Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cache Paradies Nordhessen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mante-Uffels

unregistriert

1

Freitag, 5. April 2013, 20:09

Übertragung von ipad/iphone auf Garmin

Hallo,

kennt jemand von euch eine Möglichkeit von einem ipad bzw. iphone drahtlos (z.B. via ANT-Protokoll, das wird beim chirpen genutzt) Daten zu übertragen? Am besten nicht nur die Koordinateninfos wie beim Senden von Oregon zu Oregon sondern den gesamten Cache incl. Logs, hints Beschreibung, usw.

2

Freitag, 5. April 2013, 20:14

Danach habe ich auch mal Ausschau gehalten, war aber nix zu finden. Offenbar funktioniert es bei den "Laufapps" z.B. Von Nike usw auch via ANT aber in Sachen Chirp gab es nix.
Gruß Cobi :thumbup:

(Ich kaufe ein "E" und möchte lösen: "B R A T W U R S T") 8|

Mante-Uffels

unregistriert

3

Freitag, 5. April 2013, 20:18

Chirp war nur als Beispiel gedacht, es geht vor allem um CAchedatenübermittlung von Iphone/ipad auf Garmin, also z.B. im Urlaub, wenn ich in der Lobby abends gemütlich den nächsten Tag auf meinem ipad plane..... wie krieg ich dann die Daten (z.B. PQ, gpx) aufs Oregon?

4

Freitag, 5. April 2013, 20:27

Ich habe für mein Päd den USB Adapter und darüber mein GPS mal direkt angeschloßen. Das Gerät braucht aber zuviel Strom sagt das Päd ?(
Mit nem Jailbreak scheint man das umgehen zu können, allerdings weiß ich nicht ob es dann auch mit dem Datentransfer klappt. Drahtlos habe ich noch garnicht drüber nachgedacht. Wäre aber mal ne tolle Sache wenn das funktionieren würde, hoffentlich weiß jemand ne Lösung :rolleyes:
Gruß Cobi :thumbup:

(Ich kaufe ein "E" und möchte lösen: "B R A T W U R S T") 8|

WOLF4

Keine doofen Dosen!

  • »WOLF4« ist männlich

Beiträge: 15

Wohnort: WOLFsanger

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. April 2013, 18:28

Mit dem neuen Oregon der 600er Serie und der Base Camp Mobile App soll das über Bluetooth möglich sein.
Mehr weiß ich bisher auch nicht, bekomme aber das Oregon 600, sobald es in D lieferbar ist.
& Gruß -- WOLF4

6

Mittwoch, 10. April 2013, 18:56

Hier könnte man die Garmin Edge 810/510 Nutzer fragen. Die haben dieses Feature schon.

KraetziChriZ

Qualitäts-Fetischist

  • »KraetziChriZ« ist männlich

Beiträge: 49

Wohnort: Kassel

Beruf: Technical Consultant

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Juni 2014, 20:36

Übertragung von Caches von iGeräten auf die 6x0er Oregons geht nur mit der Garmin Opencaching App und wer will das schon?
Apple-Enthusiast und Hobby-Cacher.

Plan-Be

Ver-Planter

  • »Plan-Be« ist männlich

Beiträge: 812

Wohnort: Vellmar

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Juni 2014, 00:52

Kannst du sie nicht einfach per USB-Kabel verbinden? Dann sollte die SD Karte des GPS als externer USB-Speicher im Handy auftauchen.
To boldly go where no muggle has gone before.

9

Samstag, 7. Juni 2014, 06:18

Aber nicht unter IOS...Selbst mein Droide lässt mich nicht an die SD, es wird nur der interne Speicher des GPS erkannt.

Plan-Be

Ver-Planter

  • »Plan-Be« ist männlich

Beiträge: 812

Wohnort: Vellmar

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. Juni 2014, 15:41

Na ja, reicht ja. Da kann der die GPX Datei ja auch hin kopieren.
To boldly go where no muggle has gone before.

Ähnliche Themen

Verwendung der Groundspeak Geocaching Symbole mit freundlicher Genehmigung von Groundspeak, Inc.