Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cache Paradies Nordhessen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Plan-Be

Ver-Planter

  • »Plan-Be« ist männlich
  • »Plan-Be« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Vellmar

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. März 2013, 11:25

Garmin Oregon 450 Satelliten wieder suchen lassen

Hallo,
ich hätte da mal eine Frage an euch. Ich habe das Garmin Oregon 450. Bevor ich los gehe, spiele ich manchmal noch frische Pocketqueries auf das Gerät. Dann schalte ich es ein, um noch mal zu kontrollierren, ob die gewünschten Caches auch drauf sind. Ich sitze dabei zwar am Schreibtisch direkt vorm Fenster, aber manchmal verliert es doch die Satelliten. Gibt es eine Möglichkeit das Gerät dazu zu veranlassen, wenn ich dann draußen bin, die Satelliten neu zu suchen? Bisher habe ich es immer so gemacht, dass ich es erst aus- und dann wieder eingeschaltet habe. Aber es muss doch auch eine Möglichkeit geben, dies zu erreichen ohne es erst auszuschalten. Leider habe ich bisher keine gefunden. Kennt ihr da eine Möglichkeit? Einen Menüpunkt oder so was, den ich noch nicht gefunden habe?

Viele Grüße, Michael.
To boldly go where no muggle has gone before.

Tigerdackel

Sozialphobiker

  • »Tigerdackel« ist männlich

Beiträge: 8

Wohnort: hinter dem Essigberg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. März 2013, 11:50

Hallo Michael,

Du kannst unter 'Einstellung' 'System' 'GPS' den GPS-Empfänger aus und wieder einschalten, aber ich bin der Meinung das ist nicht nötig. Lass das Oregon nach dem Einschalten im Haus einfach eine Weile unter freiem Himmel liegen, dann "fängt" er sich schnell wieder.

Viele Grüße - Timo

marc.malus

Inventar

  • »marc.malus« ist männlich

Beiträge: 95

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. März 2013, 14:55

Solange du die Abfrage "Weiterhin nach Satelliten suchen?" nicht mit nein beantwortet hast, sollte er automatisch weitersuchen und, sobald du draußen bist, wieder ein gültiges Signal bekommen. Hast du die Abfrage mit "Nein" beantwortet, kannst du den Satellitenempfänger ganz einfach über das Hauptmenü unten in der Mitte anschalten. Dort wird normalerweise deine GPS Empfangsstärke angezeigt (grüne Balken) - ist der Empfänger ausgeschaltet sollte hier ein großes X sein. Mit einem Druck auf das X kannst du den Empfänger dann zum weitersuchen bringen.

Gruß Marc

Plan-Be

Ver-Planter

  • »Plan-Be« ist männlich
  • »Plan-Be« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Vellmar

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. März 2013, 15:01

@Tigerdackel: Genau, das hatte ich auch herausgefunden, als ich vorhin zur Tür raus bin. ;)

@Marc: Wenn ich auf das rote X drücke, was über den Balken der Empfangsstärkeanzeige liegt, komme ich nur zur Informationanzeige zu den Satelliten.
To boldly go where no muggle has gone before.

Verwendung der Groundspeak Geocaching Symbole mit freundlicher Genehmigung von Groundspeak, Inc.