Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cache Paradies Nordhessen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Pummelelfee« ist weiblich
  • »Pummelelfee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Bad Arolsen

Beruf: Tischlerin (Azubi)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. August 2013, 11:18

Hilfe!!!! Nur mit Stempel loggen?!?

Hi,

jaaaa, ich bin ein kleiner dummer Newbie :-D ... bin beim letzen cachen auch von Brennnesseln attackiert worden xD ... aber nun habe ich bis Sonntag Mittag Kinderfrei und möchte unbedingt ein paar entfernte Caches loggen, die ich mit Kind nicht "mal eben so" machen kann ...

Nun wollte ich den hier machen http://www.geocaching.com/geocache/GC3Y5…mengeringhausen ABER ... nur mit Stempel loggen?!? Wo bekomme ich denn nun bitte einen Stempel her???? Und warum ist das so wichtig?!?

LG
Pummelelfee

2

Freitag, 30. August 2013, 11:55

Bei diesem Cachetyp soll man mit einem Stempel loggen, weil es an das Letterboxing angelehnt ist.
Geil... willichauch!!! :smoke:

TeamFanjo

Sonderschüler

  • »TeamFanjo« ist männlich

Beiträge: 1 166

Wohnort: Kr. Marburg u. Kassel

Beruf: Beleuchter ;-)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. August 2013, 12:09

Wo bekomme ich denn nun bitte einen Stempel her????

Nicht falsch verstehen, hier ist kein Stempel mit deinem Nickname gemeint, wie er ja oft genutzt wird. Irgendein Stempel reicht. Wir sind vor unserer 1. Letterbox noch in ein Kiosk gerannt und haben uns für ein paar Cent einen Spielzeugstempel besorgt. :) Habe aber in den Logbüchern auch schon Fingerabdrücke gesehen und kürzlich mit nem Pfotenabdruck von Fanjo geloggt. :D
Leave nothing but footprints, take nothing but pictures, kill nothing but time!

  • »Pummelelfee« ist weiblich
  • »Pummelelfee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Bad Arolsen

Beruf: Tischlerin (Azubi)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. August 2013, 12:46

Wir sind vor unserer 1. Letterbox noch in ein Kiosk gerannt und haben uns für ein paar Cent einen Spielzeugstempel besorgt.

:D und mein Name und das Datum kommt nicht mit rein?!? Dann schnapp ich mir jetzt den Stempel von meinem Sohn ^^

Danke & LG

TeamFanjo

Sonderschüler

  • »TeamFanjo« ist männlich

Beiträge: 1 166

Wohnort: Kr. Marburg u. Kassel

Beruf: Beleuchter ;-)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. August 2013, 12:54

:D und mein Name und das Datum kommt nicht mit rein?!?

Da es sich um einen Cachetyp Letterbox "HYBRID" handelt, loggst zu zusätzlich mit Stempel.
Leave nothing but footprints, take nothing but pictures, kill nothing but time!

6

Freitag, 30. August 2013, 14:21

Es gibt keinen Zwang, eine Letterbox mit Stempel zu loggen.
Auszug aus dem Regelwerk:

Zitat

Letterbox Hybrids

Dieser Cachetyp ist eine Hommage an eine ältere Form der Schnitzeljagd. Ein Letterbox-Hybrid erfordert wesentliche GPS-Nutzung, zumindest für einen Teil der Suche. Hinweise im Letterbox-Stil
können verwendet werden, um die Suchenden zum Behälter zu führen, aber
nur, wenn begleitend auch die genauen Koordinaten des Verstecks angeben
werden. Der Behälter eines Letterbox-Hybrids muß einen Stempel enthalten der im Geocache verbleibt und von Letterboxern zum Stempeln ihrer persönlichen Letterboxing-Bücher verwendet werden kann. Der Cache kann ohne Verwendung des Stempels geloggt werden.
Also viel Spaß und zur Not drückst du deinen Fingerabdruck hinein. :thumbup:
Besuche unser Project Mega Märchenhaft in Kassel virtuell auf www.gc-grimm.de und natürlich am 4. August 2018 real in den Messehallen Kassel!

deafdarwin

wandelnde Warnbarke

  • »deafdarwin« ist männlich

Beiträge: 1 506

Wohnort: Kassel

Beruf: Taubenhirte

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. August 2013, 16:12

Apropos kleiner dummer Newbie.... ich habe bei meiner ersten Letterbox gedacht, man müsste den im Cache vorhandenen Stempel ins Logbuch drücken. Ansich völlig schwachsinnig, so habe ich mir gedacht, aber vermutlich sind Cacher so :wacko2: .
Die Letterbox erinnert ein bisschen an Wandersteige und -routen, wo man sich in jedem Ort/ jeder Hütte sein Wanderbuch abstempeln lässt (mit dem Unterschied, dass man dem "Wirt" noch den eigenen Stempel/ Pfotenabdruck/ Fingerprint/ Lippenstiftkussmund o.ä. ins Gästebuch drückt :biggrin2: )
Hast Du genug Mut für einen DNF?

  • »Pummelelfee« ist weiblich
  • »Pummelelfee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Bad Arolsen

Beruf: Tischlerin (Azubi)

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. August 2013, 16:22

Danke für eure Antworten, aber ihr verwirrt mich ...

Habt ihr ein eigenes Logbuch??? Ich trag mich immer nach dem Fund im Online-Logbuch ab und beende den Cache ... habt ihr noch ein Logbuch für euch in Papierformat?!?

Aaaahhhh .... Memo an mich: GPS-Gerät, Stempel, Buch, Stifte ... kaufen! :D

Plan-Be

Ver-Planter

  • »Plan-Be« ist männlich

Beiträge: 812

Wohnort: Vellmar

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. August 2013, 16:36

Manche haben einfach noch ein Büchelchen, wo sie die Stempel von Letterboxen reindrücken. Wenn du sie nicht sammeln willst, brauchst du das auch nicht.
To boldly go where no muggle has gone before.

deafdarwin

wandelnde Warnbarke

  • »deafdarwin« ist männlich

Beiträge: 1 506

Wohnort: Kassel

Beruf: Taubenhirte

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. August 2013, 16:40

Habt ihr ein eigenes Logbuch???
...wieder eine Marktlücke, die gc.com noch nicht entdeckt hat - Das Letterboxabstempelbuch!
Aber stimmt! Ich habe ein "kleines Schwarzes" in das ich den Letterboxstempel "beidrücke".
Hast Du genug Mut für einen DNF?

Tante Tilly

GPS-Zerstörer

Beiträge: 839

Beruf: Geocoin Gestörter

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. August 2013, 16:43

PRUST und tröst :empathy:

1) Das man einen Stempel haben "muss" wurde früher oft in Caches gefordert, darf aber keine offizielle Forderung sein (siehe Post von Sajoma). Du könntest also hin gehen und alles machen wie bisher und den Satz ignorieren (Machst du bestimmt aber nicht, weil du ein netter Cacher bist)

2) Wenn du einen eigenen Teamstempel hast, kannst du den nehmen. Wenn nicht nimmst du einen anderen ... Namen, Datum und fluffigen Text dazu fertig (also alles normal). Einige Cacher drücken sogar vor Ort ihre Finger auf das Stempelkissen und "loggen" mit ihrem Fingerabdruck. Ich pesönlich finde das doof ... da bekommt man dreckige Finger :ireful:

3) Wenn du ein Geocaching Junkie bist (von dem wir mal bei allen Cachern hier ausgehen :sarcastic: ), dann legst du dir zusätzlich ein eigenes Log-Sammelbuch für Stempelabdrücke zu, weil du das sooooooooooooooooooo schön findest. Denk' dran ... ist alles Gewicht :dash:

Alles klar???? Die Moral von der Geschichte: Nicht alles soooooo ernst nehmen ... ausßer bei unseren Caches! DANN GIBT ES STRESS :mad:
Gruß, Tante Tilly

>>> Wer DNFs loggt ist nur zu faul zum Suchen <<< ; mygeodb

deafdarwin

wandelnde Warnbarke

  • »deafdarwin« ist männlich

Beiträge: 1 506

Wohnort: Kassel

Beruf: Taubenhirte

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. August 2013, 16:45

Ich pesönlich finde das doof ... da bekommt man dreckige Finger
Egal was ich mache, selbst mit eigenem Stempel bekomme ich immer dreckige Finger und sehe dann aus wie ein ...... BEAMTER!! :shok:
Hast Du genug Mut für einen DNF?

  • »Pummelelfee« ist weiblich
  • »Pummelelfee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Bad Arolsen

Beruf: Tischlerin (Azubi)

  • Nachricht senden

13

Freitag, 30. August 2013, 16:46

Egal was ich mache, selbst mit eigenem Stempel bekomme ich immer dreckige Finger und sehe dann aus wie ein ...... BEAMTER!! :shok:

Neeee, Beamten erkennst du an den Kaffeeflecken auf den Hemden ;)

deafdarwin

wandelnde Warnbarke

  • »deafdarwin« ist männlich

Beiträge: 1 506

Wohnort: Kassel

Beruf: Taubenhirte

  • Nachricht senden

14

Freitag, 30. August 2013, 16:47

Neeee, Beamten erkennst du an den Kaffeeflecken auf den Hemden ;)
Ich trage keine Hemden :sarcastic:
Hast Du genug Mut für einen DNF?

Midgard112

Rätseljunkie

  • »Midgard112« ist männlich

Beiträge: 186

Wohnort: Nähe Guxhagen

Beruf: 12-Volt-Komiker

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. August 2013, 16:49

Ich dachte Beamte erkennt man an den Abdrücken von der Tastatur auf der Stirn? :sleeping:

:D
Come to the dark side,
we have cookies............
8)

deafdarwin

wandelnde Warnbarke

  • »deafdarwin« ist männlich

Beiträge: 1 506

Wohnort: Kassel

Beruf: Taubenhirte

  • Nachricht senden

16

Freitag, 30. August 2013, 16:55

Na, na, na welch gehässiges Geschwätz! Ein Beamter ist immer im Dienst, rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, Weihnachten und Ostern ....
.... oder wie glaubt ihr, dass ich ständig rund um die Uhr dieses Forum mit sinnigen Beiträgen füttern kann??
:rofl:
Hast Du genug Mut für einen DNF?

Midgard112

Rätseljunkie

  • »Midgard112« ist männlich

Beiträge: 186

Wohnort: Nähe Guxhagen

Beruf: 12-Volt-Komiker

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. August 2013, 17:05

@ Deafdarwin: :rofl: :rofl: :rofl:
Come to the dark side,
we have cookies............
8)

18

Freitag, 30. August 2013, 22:33

sinnig 8| ich bin verwirrt :lol:
Gruß Cobi :thumbup:

(Ich kaufe ein "E" und möchte lösen: "B R A T W U R S T") 8|

Verwendung der Groundspeak Geocaching Symbole mit freundlicher Genehmigung von Groundspeak, Inc.